James Bond 007- Skyfall

Der Doppelnull-Agent ist wieder zurück im Kino. Ich war bereits zur Premiere im Kino und habe mir den neuen James Bond Film angesehen. 

Trailer

Handlung und Fakten

Genre: Action, Adventure, Thriller
Laufzeit: 143 Minuten
Altersfreigabe: FSK 12
Veröffentlicht am: 01.11.2012

James Bond (Daniel Craig), der Agent seiner Majestät, ist loyal, zu seinem Auftraggeber, zu seiner Mission. Aber in seinem 23. Abenteuer wird er auf eine harte Probe gestellt, sein Vertrauen und seine Loyalität werden auf den Prüfstand gestellt. M (Judi Dench), die unmittelbare Vorgesetzte von James Bond, wird von ihrer Vergangenheit eingeholt.

Soundtrack

Review

Achtung! Hier könnte es Spoiler geben!

Wie in dem Trailer schon zu sehen ist gibt es einen neuen Q(uartierwart). Dieser wurde meiner Meinung nach mit Ben Whishaw (Das Parfum) ziemlich gut besetzt. Ein bisschen erinnert er mich an Reid von Criminal Minds.

Ich fand es etwas schade, dass es keine wirklich coolen Gadgets gab. Eine Pistole mit Fingerabdruckscanner und ein Peilsender sind nicht wirklich etwas neues. Hier scheinen sich aber die Meinungen zu spalten. Ich mag diese abgedrehten Spielzeuge – jedem das seine.

Außerdem war lange unklar, wo der Name Skyfall her kam. Das Wort an sich wurde einmal erwähnt und dann wohl noch einmal in Form eines Schriftzuges gezeigt, welcher das Mysterium rund um „Skyfall“ aufklärt – blöd nur wenn einem das, wie mir, entgeht und man hinterher es nicht verstanden hat. Ich hab mich dann aufklären lassen und dann ergab es auch einen Sinn für mich. Keine Ahnung warum ich es in dem Film nicht wahrgenommen habe.

Sehr gefallen hat mir die Kameraführung in dem Film. Ich bin froh, dass hier auf diesen Wackel-Kamera Effekt verzichtet wurde. Die Farben wirkten extrem gut, vor allem zum Ende hin wo das ganze Bild etwas bläulich und kühl wird.

Javier Bardem (No Country for Old Men) hat als Bond-Bösewicht eine extrem gute Rolle gespielt. Hat mich ein wenig an Heath Ledger als Joker aus The Dark Knight erinnert. Die Mischung aus Genie und wahnsinnigem Kriminellen, dem es ausnahmsweise mal nicht darum geht die Welt in absolutes Chaos zu stürzten, war grandios.

Alles in allem auf jeden Fall ein starker Film. Ich freue mich, dass Daniel Craig zu noch 2 weiteren Filmen zugesagt hat. Dieser hat mir hier extrem gut als James Bond gefallen. Außerdem, wer sollte es denn auch sonst machen?

Wer den Film noch sehen will und das Ende nicht wissen will, der sollte nun hier aufhören zu lesen!

Ich glaube, dass „M“ in diesem Film sterben musste. Judi Dench, die seit 1995 „M“ spielt, gab Anfang 2012 bekannt, dass sie an Makuladegeneration leidet und durch diese Krankheit ihr Augenlicht verlieren wird. Ich kann mir deshalb vorstellen, dass aus diesem Grund hier ein sauberer Übergang geschaffen wurde.

GD Star Rating
loading...
James Bond 007- Skyfall, 10.0 out of 10 based on 1 rating