WordPress: Fatal error: Allowed memory size…

Ich hab jetzt seit dem dieser Blog hier online ist das Problem, dass ich immer Fehlermeldungen wie diese hier bekomme: „Fatal error: Allowed memory size of 33321 bytes exhausted (tried to allocate 12345 bytes) in /srv/www/user/bla/blub/file.php on line 123“

Nach kurzem googeln war schnell klar, dass es daran liegt, dass ich nicht genug Arbeitsspeicher habe. Da der Blog aber extern gehostet ist, kann ich ja nur das benutzen, was mir auch gegeben ist. Deshalb habe ich mal einen Blick in die phpinfo Datei geworfen. Diese hat mir gesagt, dass ich 64MB zur Verfügung habe.

Die Fehlermeldung sagt mir aber, dass ich nur 32 MB habe. Da ich nun nicht wirklich weiter gekommen bin, habe ich das erst mal akzeptiert und wieder ein paar Plugins deaktiviert.

Jetzt bin ich gerade bei WordPress genau auf dieses Problem gestoßen (siehe hier!) Von diesem Artikel aus bin ich dann in die FAQ gekommen. (Komischerweise habe ich das über Google nicht gefunden) In diesen steht nun folgendes:

Es gibt allerdings Webhoster, bei denen das memory_limit unnötig/ungewöhnlich niedrig gesetzt ist.
Du solltest dich also ruhig mit Verweis auf die bei dir auftretende Fehlermeldung, an deinen Webhoster wenden und fragen, ob es möglich wäre, den Wert des memory limits in der php.ini zu erhöhen.
Im Zweifelsfall bleibt dann nur ein Hosterwechsel übrig.

Bevor du dich allerdings an deinen Hoster wendest, kannst du auch versuchen, den Wert selber zu erhöhen.
Öffne dazu deine wp-config.php und schreibe in den Anfang der Datei (nach <?php) folgenden Code:
@ini_set("memory_limit",'32M');
und speichere die Änderung. Alternativ kannst du auch
define('WP_MEMORY_LIMIT', '32M');
schreiben. Eventuell sollte auch ein höherer Wert wie 40 oder 64 MB probiert werden (soweit vom Hoster unterstützt).

Der ganze Artikel ist hier zu finden

Dann habe ich erst mal das Plugin „WP-Memory-Usage“ installiert. Dieses hat mir dann noch einmal bestätigt, dass ich wirklich nur 32 MB zur Verfügung habe.

Also habe ich, wie oben beschrieben, die Codezeile eingefügt und siehe da, es funktioniert. :-)

Jetzt ärgert es mich gerade ein bisschen, dass ich da nicht eher drauf gekommen bin..

Ich hoffe, der Artikel kann ein paar Leuten helfen, nicht vorzeitig die ersten grauen Haare zu bekommen :-P

Seite 2 von 212